News

Ambiente: Designhighlights aus Brasilien

Vom 7. bis 11. Februar 2020 zeigt die Weltleitmesse für Konsumgüter rund um Tisch, Küche, Hausrat und Genuss sowie Wohnen, Einrichten und Schenken erneut aktuelle Trends fürs Zusatzsortiment. Im nächsten Jahr bietet die Messe mit der Sonderpräsentation Focus on Design herausragende Produkte und detaillierte Einblicke in aktuelle Design-Highlights aus Brasilien an.

Brunno Jahara ist einer von fünf brasilianischen Designern, der seine Werke bei Focus on Design auf der Ambiente präsentiert. Foto: Messe Frankfurt GmbH

Highlights eines bestimmten Landes werden präsentiert

Bei der Premiere von Focus on Design im Rahmen der Ambiente rückt die Messe Frankfurt 2020 Brasilien ins Scheinwerferlicht. In der Galleria 1 präsentieren fünf brasilianische Designstudios ihre Produkte. Laut Mitteilung der Messe Frankfurt habe sich das südamerikanische Land schnell entwickelt und stehe für ein markantes modernistisches Design. „Mit der Sonderpräsentation Focus on Design würdigen wir die wichtigen und vielleicht vielen noch etwas unbekannteren Designnationen. In diesem Jahr starten wir mit Brasilien, einer Destination, deren Kunst-, Architektur- und Designszene seit den 1960er Jahren Einfluss auf die Avantgarde hat, aber international vor allem Profis bekannt ist. Hier setzt die Ambiente als internationale Weltleitmesse an – wir nutzen die globale Plattform, um das brasilianische Design in all seinen Facetten international bekannter zu machen", erklärt Nicolette Naumann, Bereichsleiterin der Ambiente. Am Messesonntag stehen die fünf brasilianischen Designer in einem Panelgespräch auf der Ambiente Academy in Halle 9.1 bereit und erläutern ihre Produkte.

Die Designer aus Brasilien

Rodrigo Almeida ist einer der bekanntesten Namen der neuen Generation brasilianischer Designer. Mit seinen Möbeln und Gebrauchsgegenständen hat er seine nationalen Grenzen überschritten und den internationalen Markt erobert. Bianca Barbato ist eine autodidaktische Designerin, die sich auf die Entwicklung von Möbeln und Leuchten spezialisiert hat. Der aus Rio de Janeiro stammende Brunno Jahara zeigt helle und schöne Produkte sowie unterschiedliche Möbel. Für Sérgio J. Matos ist Design mehr als nur Funktion, was sich in seinen Möbeln und Dekorationsprodukten widerspiegelt. Rain ist das Designstudio von Ricardo Inneco und Marianna Ramos, einem Architekten und einer Produktdesignerin. Ihre Haupttätigkeit liegt in der Entwicklung von Möbeln, Beleuchtungen und Objekten. Detaillierte Informationen zu den Designern und der Ambiente finden Sie auf der Internetpräsenz der Messe Frankfurt.