News

Blühende Flügel zum Berufsjubiläum

Starfriseur Udo Walz feiert in diesem Jahr sein 50. Berufsjubiläum. Mit einem riesigen Blumenarrangement in Form von Engelsflügen, kreiert von der Initiative „Blumen – 1000 gute Gründe“ überraschte ihn sein langjähriger Lebenspartner zur Feier des Tages.

Wurde bei seiner Jubiliäumsfeier von seinem Lebenspartner mehr als überrascht: Udo Walz vor den floralen Engelsflügen. Foto: Blumen – 1000 gute Gründe/Michael Timm

Mit blühenden Flügeln zum Jubiläum

Romy Schneider, Sophia Loren oder Gwyneth Paltrow: Sie alle hatten bereits das Vergnügen von Udo Walz kreativ verblüfft zu werden. Jetzt war der bekannte Friseur selber verblüfft: Zu seinem 50. Berufsjubiliäum zauberte sein Lebenspartner Carsten Thamm-Walz eine besondere Überraschung hervor, die selbst den prominenten Jubilar nicht mehr aus dem Strahlen herauskommen ließ. Mit einem riesigen Paar Engelsflügeln aus Blüten, gestaltet vom Profi-Floristen der Landgard Initiative „Blumen – 1000 gute Gründe“ setzte er ein Highlight auf der Feier.

„Ich liebe Blumen über alles, ob als Dekoration in meinem Geschäft oder als kreativer Haarschmuck und natürlich dürfen sie zu einem 50. Jubiläum nicht fehlen“, strahlte Udo Walz. „Mit dieser überwältigenden Floristik hatte ich allerdings nicht gerechnet. Ich bin begeistert.“ Auch Lebenspartner Carsten Thamm-Walz ist mit den beiden rund 2,50 Meter großen, opulent blühenden Engelsflügeln sehr zufrieden: „Es ist unglaublich, wie kreativ man mit Blumen arbeiten kann. Das passt einfach zu Udo und seinem Job. Mögen diese Flügel seinen Erfolg noch weitertragen!“

Derartige aufmerksamkeitsstarke und auffallende Blumeninstallationen wie die zu Udo Walz Jubiläum gestalten sich für die Initiative immer wieder zu einer spannenden Herausforderung, die jedoch inzwischen zum kreativen High-Performance-Standard gehört, so die Initiatoren. Ganz gleich ob es sich um eine blühende Festival-Plantwall handelt bei Festivals wie Parookaville oder Lollapalooza, Eventdekoration beim Deutschen Filmpreis 2018 oder Blumenkleider auf dem Laufsteg im Rahmen des Finales von Germany’s Next Topmodel 2017 – das Team um „Blumen – 1000 gute Gründe“ spricht die heutige Sprache der Blumen.

E-Paper jetzt lesen!

Jetzt lesen!