News

Blume der Blumenagenda im Oktober: Rose

Sie ist die Königin unter den Rosen: die Rose. Im Oktober zeigt sie ihre ganze Pracht und Flexibilität, wenn es um die verschiedensten Anlässe geht. Die Blumenagenda von Tollwasblumenmachen.de widmet ihr daher einen ganzen Monat mit vielen verschiedenen Sorten, mit denen Sie Ihre Kunden überraschen können.

Rosen bereichern durch ihre Eleganz und Schönheit jedes Geschenk und jeden Anlass. Foto: Tollwasblumenmachen.de

Bunte Rosenvariation - zahlreiche Sorten mit unterschiedlichen Formen und Farben. Foto: Tollwasblumenmachen.de

Rund um die Rose

Bereits die Griechen, Römer und Ägypter wussten vor Tausenden von Jahren um die Schönheit der Rose und die Romantik, die sie ausstrahlt. Erst seit dem 16. Jahrhundert bereichert sie auch die Nordeuropäer. Ihre Popularität hält jedoch bis heute an und so kommen jedes Jahr zahlreiche weitere Sorten dazu.

Ob in leuchtenden Farben oder Pastelltönen von Rot, Weiß, Gelb, Pink über Lila, Orange und Grün – es ist alles dabei. Auch zwei- oder mehrfarbige Sorten bereichern das Farbenspektrum. Bei den Formen ist alles vertreten von großen und kleinen Blüten bis hin zu langen oder kurzen Stielen. Die Liste ließe sich ewig ergänzen und beweist, dass für jeden etwas in der enormen Auswahl dabei ist.

Rosen und ihre Symbolik

Die Rose steht für Liebe und Vertrauen. Während ihre Stacheln darauf verweisen, dass gerade die Liebe nicht immer nur aus Mondschein und Rosenduft besteht, ist dennoch untrennbar mit der schönsten der Emotionen verbunden, insbesondere rote Rosen. Doch auch andere Farben habe ihre eigene Bedeutung. Neben Rot, was für Liebe und Respekt steht, drückt Weiß wahre Liebe, Reinheit, Würde und Keuschheit aus. Rosa dagegen soll Glück, Dankbarkeit und Tugend vermitteln und Orange Verlangen, Wertschätzung und Sympathie. Gelb steht für enge Freundschaft und Solidarität.

Kombinationen unterschiedlicher Farben mit anderen Blumen haben ihre eigene Bedeutung. So bedeutet eine rote Rose zusammen mit einer weißen den Wunsch einer ewigen gemeinsamen Verbindung. Ein ganzer Strauß voller Rosen ist der Ausdruck für Dankbarkeit, einzelne Rosen in einem gemischten Strauß bedeuten „Du bist meine einzige wahre Liebe“.

 

E-Paper jetzt lesen!

Jetzt lesen!