News

Die neue Blumenbroschüre: Tipps zur Amaryllis für Kunden

Die neue Blumenbroschüre ist da: Damit können Floristen ihre Kunden mit allen wissenswerten Informationen und hilfreichen Pflegetipps versorgen, damit sie möglichst lange Freude an ihren gekauften Blumen haben. Im Mittelpunkt der neuen Ausgabe: die stimmungsvolle Amaryllis.

Die bekanntesten Amaryllis sind die großblütigen Sorten. Weniger bekannt sind kleinblütige Sorten, die in Blumensträußen und Blumenarrangements ungeahnte Möglichkeiten bieten. Foto: Tollwasblumenmachen.de

Amaryllis bringen Wärme in die kalte Jahreszeit

Die Amaryllis bringt Wärme in die kalte Jahreszeit und ist geradezu prädestiniert, zum Star der Feiertage zu werden. Aber auch im zeitigen Frühjahr ist sie mit ihren glatten, langen Hohlstielen und ihren auffälligen Blüten in Weiß, Rot, Gelb, Rosa, Lachs, Violett, Orange oder zweifarbig eine besondere Erscheinung.

Damit Blumenkäufer möglichst lange Freude an den wunderschönen Amaryllis haben, können Floristen ihnen mit unserer Blumenbroschüre Infos und Pflegetipps „to go“ mitgeben. Denn viele Kunden haben schon mindestens einmal die Situation erlebt, dass sie einen wunderschönen Strauß bei ihrem Lieblingsfloristen gekauft und von ihm auch erfahren haben, wie sie ihre Blumen am besten versorgen sollen. Bevor der Kunde den Strauß nach Hause bringt, muss er aber noch tausend Sachen erledigen – und hat schließlich die hilfreichen Tipps seines Lieblingsfloristen vergessen.

Infos und Pflegetipps zur Amaryllis in der neuen Blumenbroschüre

Aus diesem Grund gibt es unsere Blumenbroschüre, mit der Floristen ihre Kunden regelmäßig mit allen wissenswerten Informationen und hilfreichen Pflegetipps zur jeweiligen Blume des Monats – aktuell die Amaryllis – versorgen können.

Die Blumenbroschüre enthält:

  • allgemeine Informationen zur Blume des Monats
  • Informationen zur Blumenherkunft und -geschichte
  • Informationen zu Blumen- und Farbbedeutungen
  • Pflegetipps
  • ein Freifeld auf der Rückseite, auf dem Floristen mit ihrem Firmenstempel oder Firmenetikett ihr Zeichen setzen können – damit Kunden genau wissen, wo sie auch das nächste Mal ihre Blumen und die nächste Blumenbroschüre bekommen

Verschiedene Blumenbroschüren-Pakete zur Auswahl

Interessenten können unverbindlich Ansichtsexemplare der ersten vier Blumenbroschüren – der Tulpe, der Rose, der Chrysantheme und der Amaryllis – per E-Mail bei Bonny Dornieden anfordern oder gleich das für sie passende Blumenbroschüren-Paket bestellen (Abonnenten der g&v erhalten die Blumenbroschüre zu vergünstigten Konditionen). Unser unverbindliches Kennenlernpaket gibt es auch in unserem Online-Shop.

Abnahmemenge pro
Blumenbroschüren-Paket
Blumenbroschüren
Einzelpaket
Blumenbroschüren
Jahrespaket*
Sparen Sie 12 Prozent
Blumenbroschüren
Einzelpaket
für g&v Abonnenten
Blumenbroschüren
Jahrespaket* für g&v Abonnenten
Sparen Sie 12 Prozent
25037,50 Euro33 Euro25 Euro22 Euro
50075 Euro66 Euro50 Euro44 Euro
1.000150 Euro132 Euro100 Euro88 Euro
1.250187,50 Euro165 Euro125 Euro110 Euro
2.000300 Euro264 Euro200 Euro176 Euro

*Beim Blumenbroschüren-Jahrespaket können Abnehmer von Version zu Version entscheiden, ob und in welcher Auflage sie die alle zwei Monate erscheinende Blumenbroschüre beziehen möchten. Wenn wir zwei Monate vor dem Erscheinungstermin der nächsten Ausgabe, den wir Ihnen rechtzeitig mitteilen, nichts von Ihnen hören, lassen wir Ihnen die neue Blumenbroschüre in gleicher Menge wie die vorherige zukommen. Änderungen der Abnahmemenge sind bei rechtzeitiger Änderungsmitteilung jederzeit möglich.