Das Ideenportal für Einzelhandelsgärtner und Floristen.

News

02. 10. 2017

Floristik geht durch den Magen: Gefüllte Zucchini-Blüten mit Ricotta

Besonders im Sommer sind Zucchiniblüten eine leichte und bekömmliche Mahlzeit. Foto: Pixabay

Gefüllte Zucchini-Blüten mit Ricotta? Es muss nicht immer Fleisch sein. Mit diesem vegetarischen Gericht können Sie auch ganz fleischlos die Herzen ihrer Gäste gewinnen, indem sie saisonale Küche mit Blütenakzenten kombinieren.

Zutaten für 4 Personen:

8 Zucchini-Blüten

150 g Ricotta 

1 Eigelb

50 g Butter

1 unbehandelte Zitrone 

4-5 Stiele Petersilie 

Salz

Pfeffer 

Etwas Zitronenpfeffer

 

So geht’s:

Für die Füllung die Petersilie waschen, trocknen und die Blättchen-Menge von 3 Stielen fein hacken. Ricotta mit Eigelb und der gehackten Petersilie vermengen und mit Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken. 

Die Zucchini-Blüten vorsichtig waschen und trocken tupfen. Nun die Blüten fächerförmig einschneiden, um sie anschließend mit jeweils 1 Esslöffel der Ricotta-Masse zu füllen. Dann die Blüten an der Blütenspitze zusammendrehen und in eine Auflaufform legen. Für die Marinade die Zitrone heiß abwaschen. Die Zitrone halbieren, eine Hälfte auspressen und die andere in Ecken schneiden und diese zu den Zucchini-Blüten in die Auflaufform geben.

In einem Topf die Butter schmelzen und ein Esslöffel des Zitronensaftes hinzugeben. Mit Salze und Zitronenpfeffer würzen und über die Blüten gießen.

Bei 175 °C (Umluft; E-Herd: 200 °C; Gas: Stufe 3) etwa 10 Minuten im vorgeheizten Backofen backen und zum Servieren mit Petersilie garnieren.

Dazu können Sie frisches Brot oder Baguette reichen.

 

Info:

Zucchinis gehören zu den Kürbisgewächsen und haben sowohl männliche, als auch weibliche Pflanzen-Blüten, die sich beide für den Verzehr eignen. Ihre Blüten schmecken leicht nussig und sollten nach der Blütezeit möglichst zeitnah geerntet werden. Für die weitere Verarbeitung empfiehlt es sich, den Stempel möglichst zu entfernen.



Diesen Beitrag
  • weiterleiten
  • drucken

Write new comment

Comments (0)

No comments found!

Klicken und lesen!

E-Paper jetzt lesen!

Jetzt lesen!

 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -