News

Floristik: Kurse für Quereinsteiger und Floristmeister

Ob nun Quereinsteiger oder zukünftiger Floristmeister, der Fachverband Deutscher Floristen bietet Kurse für jedes Level an. Im Oktober startet das neue Seminar für angehende Floristmeister, während der Landesverband Bayern bereits im Juli mit dem Kurs „Florist im Ausnahmefall“ beginnt.

An jedem Kursende, egal ob für Quereinsteiger oder Floristmeister, steht die Abschlussprüfung. Foto: Christian Mannsbart

Kurs für Floristmeister im FloristPark Gelsenkirchen

Derzeit bereiten sich 16 Teilnehmer im FloristPark in Gelsenkirchen auf ihre Meisterprüfung vor, die am 15. September stattfinden wird. Im Rahmen der großen Werkschau werden alle Prüfungsbeiträge vom 16. bis 18. September der Öffentlichkeit präsentiert. Der neue Floristmeisterkurs startet am 4. Oktober.

„Der Meisterbrief verbürgt fachliche Kompetenz auf höchstem Niveau“, betont der Fachverband. „Er steht für hohe Sachkompetenz, betriebswirtschaftliches Knowhow und ist ein wichtiger Schlüssel für den beruflichen Erfolg.“ Die Meisterausbildung in Gelsenkirchen wird berufsbegleitend im Blockunterricht durchgeführt. Eine Förderung durch das Meister-Bafög ist möglich. Nähere Informationen: Claus Garbe, Tel. 0209/958 77-75.

Floristik: Kurs für Quereinsteiger im Schloss Gundelfingen

Im Rosenschloss Gundelfingen veranstaltet der FDF Landesverband Bayern ab dem 28. Juli einen Kurs für Quereinsteiger mit Berufserfahrung unter dem Motto „Florist im Ausnahmefall“. „Kein Halbwissen mehr, kein Scham vor Ausgelernten“, kommentiert der FDF.

„In Zukunft können Sie sicher Kunden bedienen, qualifiziert Werkstücke gestalten und begründen, warum das so und so sein muss! Das gibt neues Selbstbewusstsein und Freude an der Arbeit und genau das führt zum geschäftlichen Erfolg, dass wir uns so wünschen und dringend brauchen.“ Im Sommer 2017 stellen die Teilnehmer ihre neu erlernten Kenntnisse in den Abschlussprüfungen unter Beweis.  

Info und Anmeldung : FDF LV Bayern Rosenschloss, Gundelfingen, Tel. 09073/958940, mail@floristenverband-Bayern.de.

Jetzt lesen!