News

Frühjahrs-Cadeaux: Fokus auf Floristik

Welche Floristik-Trends sind im Sommer 2019 angesagt sind, erklärt die Cadeaux Leipzig vom 9. bis 11. März. Ebenfalls im Fokus stehen Lifestyle-Trends für die warme Jahreszeit. Rund 390 Aussteller präsentieren ihre aktuellen Kollektionen im Rahmen der Fachmesse.

Die Fachmesse Cadeaux widmet sich unter anderem Trends der Floristik für die warme Jahreszeit. Foto: Pixabay

Floristik-Vorführungen und Azubi-Tag „Blühender Start“

Die Chemnitzer Floristmeister Reinhold Pause und David Gehrisch legen in ihren Vorführungen rund um die Themen „Nachhaltigkeit und Schönheit“ sowie „Natürlich entspannen“ größten Wert Arbeiten mit ruhiger Ausstrahlung, aber auch bunte und aufmerksamkeitsstarke Arrangements.
Dass auch Azubis schon eine Menge an Können in den Berufsalltag mit einbringen, zeigt der Floristik-Nachwuchs während eines Wettbewerbs für frühlingshafte Floristik. Außerdem sind die angehenden Floristen erstmals am Messe-Montag zum Tag der Berufsausbildung „Blühender Start“ eingeladen. Dort warten wichtige Infos und wertvolle Tipps für den Alltag im Geschäft auf die Azubis.

Trendvorträge und Verpackungs-Workshop gehören ebenso dazu wie eine Floristikwerkstatt, die Begegnung mit dem Deutschen Vizemeister der Floristen Heiko Steudtner oder der Vortrag „Richtige Kundenansprache durch Körpersprache“. Insgesamt werden am Azubi-Tag rund 100 junge Leute aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Berlin erwartet.

Cadeaux Leipzig: Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Termin: 9. bis 11. März 2019, Halle 5 Leipziger Messegelände
Öffnungszeiten: Sa./So.: 9:30 Uhr – 18 Uhr; Mo: 9:30 Uhr – 17 Uhr.
Preise: Bei Online-Registrierung und/oder mit Floriga-Ticket für Fachbesucher frei; Tagesticket 19 Euro, Stammbesucher 8 Euro. Die Eintrittskarten berechtigen am Besuchstag zur freien Fahrt zum und ab Messegelände mit den öffentlichen Verkehrsmitteln des MDV (Tarifzonen 110, 151, 156, 162, 163, 168, 210 und 225).

E-Paper jetzt lesen!

Jetzt lesen!