News

IPM 2020: Floristikideen im g&v CreativCenter live erleben

Trendig, innovativ und praxisnah: Im g&v CreativCenter auf der IPM 2020 können die Messebesucher jeden Tag live Floristik erleben, die sich rund um schöne Geschenkideen, kleine Mitnahmeartikel und kreative Schnelldreher gestalten lässt und so an jedem Messetag in der Halle 1A von floralen Ideen der g&v Floristikteams profitieren.

Das g&v CreativCenter auf der IPM bietet frische Ideen für blühende Geschäfte an. Im Herzen der Halle 1A können die Fachbesucher Trends rund um die Warenpräsentation am Point of Sale erleben. Foto: Andreas von der Beeck

Floristische Ideen für das Daily Business

Als freischaffende Floristmeisterin ist Eva Rick (Aachen) ein bekannter Trendscout für die Grüne Branche. Die engagierte Buchautorin blickt auf eine mehrjährige Berufserfahrung sowie auf eine erfolgreich bestandene Meisterprüfung in Straubing zurück und hat sich durch die Teilnahme an Wettbewerben persönlich weiterentwickelt. Die deutsche Vizemeisterin der Floristen 2004 bis 2006 überzeugt durch ein fundiertes Fachwissen und präsentiert im g&v CreativCenter auf der IPM 2020 floristische Ideen für das Daily Business. Sie ist im g&v CreativCenter am Dienstag und Donnerstag ganztätig im Einsatz.

Meisterschüler des Grünberger Floristikzentrums im g&v CreativCenter

Im Team mit den jungen Meisterschülern des Grünberger Floristikzentrums (GBF) bietet sie gemeinsam frische Ideen für die Praxis an, die sich sofort im eigenen Geschäft umsetzen lassen. Die GBF — Grünberger Bildungszentrum Floristik GmbH – hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Floristik im Bereich Aus- und Weiterbildung in Grünberg-Köln-Frankfurt zu sichern, auszubauen und die innovative Weiterentwicklung der Floristik intensiv zu fördern. Schon seit vielen Jahren gehen entscheidende Impulse für die zeitgerechte Floristik von der GBF aus.

Das Fachmagazin gestalten&verkaufen präsentiert sich jedes Jahr mit dem g&v CreativCenter auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) in Essen. Fachbesucher können sich in der Halle 1A von den neuesten Trends der Warenpräsentation am Point of Sale inspirieren lassen, um diese im eigenen Geschäft nachzugestalten.

Anregungen, um neue Kaufimpulse beim Kunden zu schaffen

Inspiriert werden sie von den kreativen Ideen und außergewöhnlichen Konzepten der verschiedenen Partner. Sie zeigen die floristische Vielfalt der Produkte und bieten Anregungen, diese gekonnt in Szene zu setzen um damit neue Kaufimpulse bei den Kunden zu schaffen. Das g&v CreativCenter auf der IPM 2020 ist somit Erlebnis und Inspiration zugleich. Der Besucher kann neue Ideen und moderne Floristik live erleben und sich innerhalb der Branche austauschen. (avdb)

Weitere Informationen zum g&v CreativCenter 2020 sind hier zu finden.