Alle News

Medienkampagne zur BBH-Trendkollektion startet nach Ostern

, erstellt von

„Bright and Breezy“ lautet der ausdrucksvolle Name des Stiltrends der Trendkollektion Frühling/Sommer 2022 vom Blumenbüro Holland (BBH), die Anfang März gelauncht wurde. Die Medienkampagne dazu wird laut BBH direkt nach Ostern in allen vier Kernländern starten.

Schlichte Übertöpfe lassen die Gartenpflanzen der Trendkollektion Frühling/Sommer 2022 ihre pure Wirkung entfalten. Foto: BBH

Gemeinsames Feiern und Urlaubsgefühl im Fokus

Verbundenheit, gemeinsames Feiern und Urlaubsgefühl stehen bei der Trendkollektion Frühling/Sommer 2022 im Fokus – all das, was wir Menschen in der vergangenen Zeit vermisst haben, erklärt das Blumenbüro. „Bei ‚Bright and Breezy‘ feiern wir im Haus und im Garten, umgeben von vielen Farben und in einer Atmosphäre der Entspannung. Der fröhliche Trend zaubert uns ein Lächeln ins Gesicht, wenn er im Innen- und Außenbereich seine Wirkung entfaltet. Leuchtend bunte Blumen und Gruppen blühender Pflanzen machen den Aufenthalt in unserem Zuhause zu einem Fest. Und auch draußen lässt es sich gut leben. Dabei macht es nichts, wenn die Blumen und Pflanzen im Garten ein wenig verwildern. Bunte Beete und ein Pflückgarten, der den Gemüsegarten ablöst, bestimmen das Bild“, so die Trendbeschreibung des BBH, die einen gedanklich mitnimmt und die Umsetzung im Blumenfachgeschäft direkt vor dem inneren Auge erscheinen lässt.

Trendkollektion bis Oktober online und auf Social Media präsent

Die Trendkollektion Frühling/Sommer 2022 spricht den Endverbraucher an und wird bis Oktober auf Tollwasblumenmachen.de, Pflanzenfreude.de, Instagram und Facebook präsent sein – mit inspirierenden Bildern und Tipps, wie man Indoor und Outdoor für Urlaubsgefühl sorgen kann. Das lädt Floristen und Fachgeschäfte dazu ein, die Trendkollektion in entsprechenden Präsentationen aufzugreifen. Geschichten über die Blumen und Pflanzen der Kollektion – Asclepias, Margerite, Alstroemerie, Allium, Freesie und Schafgarbe (Blumen), Ginster, Caladium, Glockenblume, Bougainvillea, Efeutute und Oxalis (Zimmerpflanzen) sowie Salbei, Farne, Schmuckkörbchen, Hosta und Akelei (Gartenpflanzen) – und anregende Hintergrundinformationen zu den ausgewählten Artikeln runden die Kampagne ab.

Kampagnenmaterial für den Fachhandel

Darüber hinaus startet am 19. April, also unmittelbar nach Ostern, in Deutschland, den Niederlanden, Frankreich und dem Vereinigten Königreich die Mediakampagne zur Trendkollektion Frühling/Sommer 2022. Dazu gehören Online-Werbeplatzierungen, PR-Aktivitäten, Influencer-Kooperationen sowie ein neues Online-Lookbook, informiert das Blumenbüro. Für den Fachhandel wird zudem Kampagnenmaterial wie Banner oder A2-Poster, die unter anderem auf der Website des Blumenbüros heruntergeladen werden können.

Cookie-Popup anzeigen