Alle News

Neues FDF-Seminarprogramm 2021

Unter dem Motto „Naturgestaltung“ hat der Fachverband Deutscher Floristen (FDF) sein Seminarprogramm für das Jahr 2021 bekannt gegeben. Mit jungen Referenten wolle man den Teilnehmern am Puls der Zeit interessante Inhalte vermitteln.

Der FDF hat sein neues Seminarprogramm für 2021 vorgestellt. Foto: FDF

Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im FloristPark

Die Qualitätssicherung in der Aus- und Fortbildung von Floristen sei dem FDF ein besonderes Anliegen, weshalb das Jahresprogramm der Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Gelsenkirchener FloristPark überarbeitet und den modernen Anforderungen des Marktes angepasst wurden. Vor allem habe man neue und frische Gesichter als Fachreferenten für sich gewinnen können und die sich neben den erfahrenen Ausbildern und Floristik-Referenten, in verschiedenen Feldern der Floristik qualifiziert und einen Namen gemacht haben. Sie möchten diese Er­fahrungen und ihr Wissen gern weitergeben, so der FDF.

Die Referenten des FDF-Seminarprogramms 2021

Laut eigener Aussage gehören Deutschlands beste Floristen zu den Referenten des FDF-Seminarprogramms 2021. Mit dabei sind zum Beispiel der amtierende Deutsche Meister der Floristen Michael Liebrich und Vizemeister Heiko Steudtner, sowie die Trendexperten Manfred Hoffmann und Oliver Ferchland. Weiterhin als Referenten dabei sind die Top­ Floristen und Mitglieder der Initiative #floralproject 3.0 Sarah Hasenhündl, Sophia Gärtner, Mehmet Yilmaz und Tina Hoogterp. Allesamt stehen die neuen Referenten für junge und frische Floristik-Ideen, erfolgreiche Aktivitäten in den sozialen Medien und einen modernen, zukunftsorientierten Auftritt.

„Ideen und Trends, auf die wir uns vorbereiten müssen“

„Selbstverständlich bietet der FDF auch in diesem Jahr wieder zahlreiche und interessante Seminare im Gelsenkirchener FloristPark an. Denn die Zeit steht nicht still und es gibt immer wieder Entwicklungen sowie neue blumige Ideen und Trends am Markt, auf die wir uns vorbereiten müssen. Dieses Wissen möchten wir in unseren Seminaren an Sie weitergeben. Um Ihnen ein sicheres und unbeschwertes Lernumfeld bieten zu können, halten wir uns an alle aufgelegten Hygienemaßnahmen. Die Seminare können auch als Inhouse-Schulung vor Ort gebucht werden“, erklärt FDF-Präsident Helmut Prinz im Vorwort zum Jahresprogramm, das unter diesem Link samt Anmeldungsformular heruntergeladen werden kann.

Cookie-Popup anzeigen