Alle News

Produktwelten: stimmungsvolle Accessoires für Weihnachten

Zu Weihnachten das Haus schmücken und im Beisammensein Kerzen anzünden – eine schöne Tradition, die in diesem Winter sicher besonders ausgeprägt gepflegt wird. Fachgeschäfte sollten mit Kerzen, Christbaumkugeln, Gefäßen und Dekorationsobjekten zum puren Weiterverkauf auf die Bedürfnisse ihrer Kunden vorbereitet sein.

Rustic-Kerzen in Rosé zum Fest

In 15 verschiedenen Farben gibt es aus dem Hause Hädicke durchgefärbte Rustic-Kerzen mit besten Abbrenn-Eigenschaften. Sie bestehen zu 100 Prozent aus veganem Paraffin. Neben Blau liegt aktuell Rosé zu Weihnachten stark im Trend, so die Erfahrung des Kerzenspezialisten aus dem Sauerland. Die gängigste Stumpengröße misst 70 Millimeter im Durchmesser und ist 100 Millimeter hoch. Im Zwölferpack gibt es sie zum Einkaufspreis von 1,28 Euro pro Stück.

Barocke Metallgefäße für üppige Füllungen

Bei Floristenbedarfshändler Wilhelm Hess stehen Metallgefäße im Barockstil weiterhin stark im Trend. So eignet sich beispielsweise eine glattwandige, matt-goldene Schale mit einem verzierten Fuß und kunstvollen Griffen für üppige Gefäßfüllungen. Sie hat einen Durchmesser von 32,5 Zentimetern sowie eine Höhe von 20,5 Zentimetern (im Zweierpaket EK-Preis je Stück 14,95 Euro). Der Pokal misst 15 Zentimeter im Durchmesser und ist 16 Zentimeter hoch. Er kostet im Viererpack pro Stück EK 7,25 Euro.

Kerzen für das moderne Floristen-Sortiment

Die Firma Wackx (NL) führt seit Jahren ein umfangreiches Kerzenprogramm, speziell zugeschnitten auf das Sortiment moderner Floristen und anderer Profis in der Grünen Branche. Für Kunden gibt es hier vielfältige Möglichkeiten der Bestellungen, wie Vororderaufträge oder Sofortlieferungen aus dem niederländischen Lager. Neben dem rustikalen Sortiment, das viele deutsche Floristen schon seit einigen Jahren gerne ordern, gibt es in diesem Jahr ganz neu eine Eco-Serie.

Gefrostet: Christbaumkugeln in Metalltönen

Hoff Interieur präsentiert in seiner neuen Weihnachtskollektion „Frozen Feelings“ unter anderem Christbaumkugeln in Metalltönen mit gefrosteten Akzenten. Die LED-Kugeln „Natale“ beispielsweise sind aus einem Glas-Kunststoffgemisch gefertigt und haben einen Durchmesser von zwölf Zentimetern. Sie sind in Boxen zu jeweils drei Stück verpackt, UVP 39,90 Euro.

Im Retrolook: ausgefallener Christbaumschmuck

Wer nach besonders ausgefallenen Accessoires für Weihnachten sucht, erhält beim Emsländer Großhändler Schmidt Floristik Dekoration den passenden Christbaumschmuck in der angesagten Curry-Farbe. Dem trendigen Retro-Charme der 70er entsprungen, spendet die Glaskugel mit langen Fransen Energie, Wärme und Leuchtkraft. Es gibt sie in zwei verschiedenen Größen: mit acht Zentimetern Durchmesser und einer Fransenlänge von 32 Zentimetern, oder mit zehn Zentimetern Durchmesser und einer Fransenlänge von 34 Zentimetern.

Metallisch: Flachkopfstumpen-Kerzen „Merry Christmas“

Aus der Kerzenfabrik Kopschitz kommen die Flachkopfstumpen-Kerzen „Merry Christmas“. Sie sind in fünf verschiedenen Metallic-Farben erhältlich und eignen sich sowohl zum Bestücken von Adventskränzen als auch für den dekorativen Solo-Einsatz. Die Verpackungseinheiten sind speziell auf den Floristikbedarf abgestimmt. Die Kerzen tragen ausnahmslos das strenge RAL Gütesiegel.

Glatt oder geeist: Unikerzen aus besonderer Wachsmischung

Die Weizenkorn Unikerzen orientieren sich an der Farbharmonie der Natur. Sie werden von Hand gegossen und sind vollständig durchgefärbt. Die besondere Wachsmischung, das ruhige und gleichmäßige Abbrennen und die leuchtenden Farben machen sie zu einem überzeugenden Qualitätsprodukt. Es gibt die Kerzen in allen gängigen Stumpenkerzen-Durchmessern, außerdem als Kugelkerzen, Mehrdochtkerzen, Minikerzen und Stabkerzen. Sie sind mit glatter oder geeister Oberfläche erhältlich und bestehen zu 95 Prozent aus hochwertigem Paraffin mit fünf Prozent Stearin. Es werden bei der Herstellung Bauwolldochte und Fettfarben verwendet.

Verblüffend echt: Christmas Tree, der niemals abbrennt

Vom Newcomer-Label Piffany Copenhagen kommt die Serie Uyuni Lighting mit Kerzen, die niemals abbrennen. Für ihre authentische Wirkung sind sie aufwendig aus neugewonnenem Echtwachs aus Oliven- und Sonnenblumenöl gefertigt. Zur Kollektion gehört auch ein stimmungsvoller Christmas Tree in den Farben Nordic White und Ivory. Mit zwei AA-Batterien leuchtet er nach Herstellerangaben mindestens 400 Stunden. Zudem ist er dimmbar und hat einen integrierten Sechs-Stunden-Timer. (g&v)

► Mehr rund ums Thema „Vorfreude auf Weihnachten“ lesen Sie in g&v 8/2020 – darin finden Sie unter anderem einen ungewöhnlichen Ansatz fürs Planen der Adventsausstellungen.

Cookie-Popup anzeigen