Das Ideenportal für Einzelhandelsgärtner und Floristen.

News

09. 11. 2017

Service-Studie: Blume2000 erhält Gütesiegel Gold

Unter den Online-Blumenversendern wurde Blume2000 mit dem Gütesiegel Gold ausgezeichnet, Fleurop erhielt Silber. Foto: Pixabay

Mehr als zwei von drei Kunden schätzen den Service des Onlineversand-Händlers Blume2000 als sehr gut ein: das ergab die neue Studie der ServiceValue GmbH, die in Zusammenarbeit mit der Goethe-Universität Frankfurt am Main und der Tageszeitung Die Welt entstand.

Basierend auf dem sogenannten Service Experience Score (SES) wurden in der bislang siebten Service-Studie insgesamt 2.895 Unternehmen aus 325 Branchen auf ihren Kundenservice hin geprüft. Der SES gibt an, wie viele Kunden in den letzten drei Jahren einen sehr guten Service im Unternehmen erlebt haben. Ausgewertet wurden dabei rund 1,5 Millionen Kundenurteile.

Service der Online-Blumenversender unter die Lupe genommen

Im Branchenvergleich konnten die Online-Blumenversender nicht mit den Besten mithalten. Mit einem SES von 56,8 Prozent wurde der Service in der gesamten Branche rund zehn Prozent schlechter eingeschätzt als in der Sieger-Branche, den Kaffeevollautomatenherstellern (67,7 Prozent). Innerhalb der Branche konnte sich der Versandhandel Blume2000 als Sieger etablieren. Mit einem SES von 67,0 Prozent liegt er nicht nur vor dem nachfolgenden Anbieter Fleurop, sondern konnte im Gesamt-Ranking zudem das Gütesiegel Gold ergattern, welches ab einem SES von mindestens 66,7 Prozent verteilt wurde.

Im Gesamtranking ergattert Blume2000 somit den 174. Rang. Auch Fleurop bietet laut den Testergebnissen einen überdurchschnittlich guten Service. Mit einem SES von 66,2 Prozent befindet sich das Unternehmen auf Rang 228 und erhält das Gütesiegel Silber. Die weiteren getesteten Online-Blumenversender, unter anderem Euroflorist und Miflora, konnten keine Auszeichnung erzielen.

Weitere Anbieter der Grünen Branche im Service-Ranking

Neben den Blumenversendern wurden auch Unternehmen getestet, die Blumenabos und -boxen vertreiben. Ausgenommen Fleurs de Paris und Bloomon wurden die in der Studie aufgeführten Anbieter jedoch mit einem SES von unter 57,4 Prozent bewertet, was wiederum eine unterdurchschnittliche Serviceleistung bedeutet.

Interessant ist auch ein Blick auf die Gartencenter. Hier wurde dem Unternehmen Dehner (66,5 Prozent) der Spitzenplatz der Branche zuteil, gefolgt von den Anbietern Pflanzen-Kölle (65,8 Prozent) und Blumen Risse (65,1 Prozent), wobei letzter zudem mit den Gütesiegel Silber ausgezeichnet wurde.

Diesen Beitrag
  • weiterleiten
  • drucken

Write new comment

Comments (0)

No comments found!

Klicken und lesen!

E-Paper jetzt lesen!

Jetzt lesen!

 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -