Das Ideenportal für Einzelhandelsgärtner und Floristen.

News

04. 08. 2017

WorldSkills-Teilnehmer Maximilian Martin in Russland

Der junge Nachwuchs-Teilnehmer Maximilian Martin präsentiert eine erste Blumenauswahl in Kasan bei der Vorbereitung auf die WorldSkills 2017. Foto: T. Ratschker

Auf dem 44. internationalen WorldSkills-Wettbewerb wird Maximilian Martin den deutschen Floristen-Nachwuchs in diesem Jahr vertreten. Dafür reiste er vorab zum Training nach Russland, um sich dort unter fachkundiger Anleitung auf die Meisterschaft vorzubereiten.

Im Austausch mit russischen Floristik-Experten

Erst im Januar dieses Jahres hatte sich Maximilian Martin auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) für die Berufe-Weltmeisterschaft qualifiziert, die im Oktober in Abu Dhabi ausgetragen wird. Um sich optimal auf die Meisterschaft vorzubereiten, reiste Martin zusammen mit FDF-Floristik-Experten Thomas Ratschker vom 30. Juni bis 4. Juli nach Kasan in Russland.

Auf Einladung von WorldSkills Russia trainierte der junge Teilnehmer aus Baden-Württemberg vor Ort gemeinsamen mit russischen Floristen und durchlief sechs Trainingseinheiten. Schwerpunkte des Trainings zur Vorbereitung auf die Wettbewerbskategorie Floristik waren unter anderem die Gestaltung von Sträußen, Gefäßfüllungen, einem floralen Hut sowie Raum-Schmuck. So erhielt er im Anschluss ein direktes fachmännisches Feedback von der russischen Expertin Evgenia Volina und Thomas Ratschker. 

Kreative Werkstücke als Herausforderung 

Erst am Tag des Wettbewerbs wird die Aufgabenstellung den Teilnehmern bekannt gegeben. Dabei steht bei den Floristen die Produktion von Werkstücken im Vordergrund, die sowohl ihre Kreativität als auch ihre Kenntnisse von Materialästhetik, Nachhaltigkeit und Networking in der Kundenkommunikation miteinfließen lassen.

Neben der Auswahl entsprechender Materialien müssen die Teilnehmer auch in der Lage sein, das Werkstück in Ständen, Displays und Vasen dekorativ anzuordnen. Die Jury beurteilt anschließend im Hinblick auf die Komposition, Farbe, Technik und das Talent der Floristen. 

WorldSkillsTour: Weltmeisterschaft der Berufe

Die WorldSkills Tour findet vom 14. bis 19. Oktober in Abu Dhabi statt. Im Rahmen dieser Weltmeisterschaft der Berufe treten die Nachwuchs-Besten aus 77 Ländern und Regionen in 51 Disziplinen an.

Unterstützt wird Maximilian Martin von seinem Betrieb „Martin. Gärtnerei und Blumenladen“ in Achstetten in Baden-Württemberg und vom Fachverband Deutscher Floristen.

Diesen Beitrag
  • weiterleiten
  • drucken

Write new comment

Comments (0)

No comments found!

Klicken und lesen!

E-Paper jetzt lesen!

Jetzt lesen!

 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -