News

Zauberblüten im Rhododendronhain

Im Britzer Garten in Berlin blühen die Rhododendren aufgrund der Witterung in diesem Jahr schon früher. Deshalb öffnet die die Sonderschau „Zauberblüten“ bereits heute.

Britzer Garten: Im lichten Schatten von Baumkronen gruppieren sich in Begleitung von Blumenzwiebeln und Stauden üppige Rhododendrenpflanzungen. Foto: Grün Berlin GmbH

Rhododendronblüte lockt in Britzer Garten

Das Areal befindet sich in der Nähe des Buckower Damms. Im lichten Schatten von Baumkronen gruppieren sich in Begleitung von Blumenzwiebeln und Stauden üppige Rhododendrenpflanzungen. Immergrüne Großblütige, verschiedene Wildformen sowie laubabwerfende Gartenazaleen zeigen ein Farbenspiel von Weiß bis Lila.

Die Sonderschau ist täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Zusätzlich findet im Rhododendronhain am 27. Mai das Große Feenfest im Britzer Garten von 14 bis 18 Uhr statt.

 

 

E-Paper jetzt lesen!

Jetzt lesen!